Blog

Regulieren wir uns zu Tode?

Mit Sicherheit haben Sie festgestellt, dass viele Bereiche unseres Lebens überreguliert sind – ob im privaten oder Business-Bereich. Die Grenzen, innerhalb denen man agieren kann, werden immer enger. Seien es Dieselfahrverbote oder Datenschutzerklärungen. Es gibt Regulierungen, die an der entsprechenden Stelle nicht den Sinn und Zweck erfüllen, den...

weiterlesen

Nur wer Fehler macht, kommt voran

Sie haben heute alles richtig gemacht? Es ist nichts schiefgelaufen? Es hat alles reibungslos funktioniert? Dann kann ich Ihnen an dieser Stelle nicht gratulieren. Denn an diesem Tag haben Sie vermutlich nichts gelernt.

weiterlesen

Vergessen Sie bei hocheffizienten Prozessen nicht den Kunden

Effizienz an sich ist positiv – aber wenn sie bei Prozessen in Unternehmen auf die Spitze getrieben wird, dann bleibt der Kunde oft auf der Strecke. Ähnlich wie bei einem Turm aus Bauklötzen, die solange übereinandergestapelt werden, bis der Turm umfällt, können auch Prozesse, bei denen immer eine Schippe draufgelegt wird, umfallen oder nicht mehr...

weiterlesen

Fünf Fragen der Digitalisierung

Was brauche ich, um digital zu sein? Diese Frage wird von Unternehmen oft als erstes gestellt, wenn es um die Digitalisierung geht. Dabei sollte die Frage nach dem »Was« eigentlich die letzte sein. Bei der Digitalisierung oder Projekten im Allgemeinen ist es wie bei einer Reise – man beginnt am Startpunkt und kommt auf einer gewählten Route...

weiterlesen

Wenn Daten bei Entscheidungen helfen sollen

Wie kann ich bessere Entscheidungen auf der richtigen Grundlage treffen? Antworten darauf gibt die Datenstrategie. Eine Datenstrategie ist für Unternehmen essenziell – in meinem heutigen Blog geht es darum, wie man auf Grundlage einer Datenstrategie und der damit gesammelten Daten die richtigen Entscheidungen treffen kann.

weiterlesen
  • Interessantes Thema?
  • Gerne mehr in dieser Art?

Abonnieren Sie einfach meinen Newsletter.