27. August 2021
//
Klarheit

Do you have a checklist?

Wenn Sie auf der Suche nach bewährten Verfahren sind, erwarten Sie vielleicht eine Checkliste. Aber sicher, sie zeigt Schritt für Schritt, was Sie tun müssen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Das ist auch eine tolle Sache, wenn man Legosteine vor sich liegen hat und diese möglichst schnell wie geplant bauen will.

Apropos geplant.

Wer hat das geplant? Ich meine, wenn jemand eine Checkliste zur Verfügung stellt, dann muss sie auch jemand erstellt haben. Im Falle von Lego hat sich einmal jemand kreativ hingesetzt und sich überlegt, wie man am besten ein Haus, ein Auto oder einen Zug baut. Er probierte und probierte und beschrieb schließlich, was er für das Schönste und Beste hielt.

In anderen Zusammenhängen hören wir jedoch oft, dass jemand nach einer Checkliste oder besseren Best Practices sucht.

  • Was sind die besten Praktiken zur Einführung von agilem Projektmanagement?
  • Wie kann ich meinen Garten am besten neu bepflanzen?
  • Was ist das Beste, was ich tun kann, um gesünder und fitter zu werden?

Für all diese Dinge gibt es Best Practices, denn irgendjemand hat es schon einmal getan.

Aber jetzt kommt die Ernüchterung!

Es kann sein, dass es bei Ihnen nicht funktioniert. Jede dieser Checklisten hat einmal ein Problem gelöst.

  • Jemand hat erfolgreich agiles Projektmanagement eingeführt und dann aufgeschrieben, was er getan hat.
  • Jemand hat einen fantastischen Garten angelegt und aufgeschrieben, was er getan hat.
  • Jemand hat sich erfolgreich vom Stubenhocker zum Marathonläufer entwickelt und aufgeschrieben, was er getan hat.

Haben Sie jemals ein Kind beobachtet, das mit Lego spielt? Sie benutzen selten die Checkliste. Sie sind kreativ und bauen ihre eigenen Sachen. Wenn Sie nicht die gleichen Voraussetzungen wie Ihr Kind haben, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die besten Methoden nicht funktionieren.

Sie können eine Checkliste für Ihre zukünftigen persönlichen Herausforderungen erstellen oder für etwas, das Sie häufiger tun müssen. Aber verlassen Sie sich nicht auf andere. Ihre Ausgangssituation war zweifelsohne anders.

Become a Thinking Different Insider

By subscribing, you agree with Revue’s Terms and Privacy Policy .
crossmenu